Telefonsex.RED

Muschi Massage

Ob du noch unerfahren bist oder schon der einen oder anderen Frau eine Muschi Massage verpasst hast: man lernt nie aus. Deswegen wirst du hier beim Telefonsex mit sanfter Muschi Massage auch von Körperteilen erfahren, an denen die Ladies deine Hand besonders gern spüren. Denn nicht jede Stelle an der Muschi ist gleich empfänglich für deinen Druck. Apropos "Druck" - den darfst du natürlich auch ablassen, während du mit der Dame deiner Wahl sprichst und sie es sich stöhnend selbst besorgt. Allerdings darfst du dir dabei durchaus Zeit lassen, denn eine perfekte Muschimassage arbeitet sich langsam zum Höhepunkt hin. am Oberschenkel hoch, über die Schenkelinnenseiten mit stetig zunehmendem Druck, kannst du ihr schon die eine oder andere Wunschvorstellung ins Ohr flüstern. Dabei musst du nicht politisch korrekt sein - im Gegenteil, neben dem starken Griff turnt die meisten Muschis auch ein bisschen dirty talk oder versaute Phantasien richtig an.

€ 1.99 / Min im DT. FN. Mobil mehr

Österreich: 0930 - 78 15 40 22
€ 2,17 / Min aus Österreich

Schweiz: 0906 - 40 55 60 Pin: 343
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

sanfter Sex

Muschi Massage

Selbstverständlich kannst du zwischen rasierten und unrasierten Muschis, zwischen alten und jungen Muschis und zwischen engen und weiten Muschis wählen. Bei der Muschi Massage erwartet dich unter anderem:

  • heißes Stöhnen
  • multiple Orgasmen mit Spielzeug
  • Muschimassage mit verschiedenen Frauen

Lustvolle Muschi Massage für Höhepunkte

Muschi Massage am TelefonWusstest du, dass die Nippel einer Frau nicht nur hart werden, wenn sie geil wird, sondern besonders hart, wenn sie einen Orgasmus hatte? Tja, dann musst du die Dame am Telefon mal genauer befragen, in welchem Zustand sich ihre Titten so befinden – das gibt dir Aufschluss, wie frei du deine Phantasien noch laufen lassen kannst. Denn natürlich wird auch sie ziemlich heiß, während ihr euch darüber unterhaltet, wie sie ihre Muschi massiert. Vor allem, wenn dabei nicht nur Finger, sondern irgendwann auch ein großer Massagestab mit im Spiel sind. Oder gar zwei.
Auf alle Fälle wird dir deine Sexpartnerin erläutern, wie ihre Finger sich zielgerichtet vorwärts bewegen, ihre Schamlippen spreizen und dann den Kitzler zum Vibrieren und sie selbst zum Abspritzen bringen.
Wenn du willst, kannst natürlich auch du ihr Anweisungen geben, wie du dir eine Muschi Massage vorstellst, damit sie genau das tut, was du selbst an ihr tun möchtest. Im Anschluss kannst du dir dann davon erzählen lassen, was sie wiederholen möchte – und das ganze Programm irgendwann auch einmal live testen.